Webmaster

Historisches

 

Kaiser Wilhelm Denkmal und im Hintergrund der Kaufladen von P.Pietsch. ( heute Fam. Kessel)

1915

1940

1936 Geschäftshaus “Kolonial & Materialwarengeschäft” von P.Pietsch in der Wilhelmstraße

 

1963

Rechts die Gaststätte “Lieschen Stubber”,geradezu die Fleischerei “Schwabe” und des Kaufmannes “P.Pietsch”.

31.12.1973

Der Kaufmann P.Pietsch geht in Rente. Der Bürgermeister E.Edelberg verabschiedet ihn am letzten Öffnungstag in seinem Lebensmittelladen.

1995

Nach 150 jähriger Betriebstätigkeit  der letzte Öffnungstag der “GRÜNEN APOTHEKE”.

Heutiges Wohnhaus der Fam. Kessel und Sitz Physiotherapie “Hallmann & Nüse”

 

2003 hat das Ehepaar Mario & Daniela Kessel das Haus der Ehemaligen Apotheke erworben. Sie beginnen sofort mit dem Umbau. In den unteren Räumen wird die Praxis für die Physiotherapie eingerichtet.

1995

Nach 163 Jahren Postdienst wurde das Postgebäude verkauft. Nun hat das Lebensmittelgeschäft von “Swetlana Friese” die Aufgabe übernommen.

[Daniela s Landcafe´] [Wir über uns] [Feste & Veranstaltungen] [Services] [Pension] [Historisches]